Download  |  Kontakt  |  Impressum

Freispielzeit

Freispielzeit


ist die Zeit, in der Kinder mit und ohne Unterstützung der Erzieherin selbsttätig in
einer vorbereiteten Umgebung ihr Spiel und ihre Spielpartner wählen.



Die Freispielzeit ist uns wichtig, denn:

  • die Kinder lernen zunehmend selbständig und ausdauernd zu spielen
  • die Kinder gehen mit den vorhandenen Materialien und Spielsachen eigenständig um.

 

Das Freispiel fördert die Entwicklung der sozialen und kognitive Kompetenz
sowie die Sozial- und Persönlichkeitsentwicklung,  Konzentration und Kreativität.

 

[zurück]